Referenzen

 

Referenz für Ekkehard Schütz:

Chorleitung des Männergesangsvereins Zwätzen

 

Herr Ekkehard Schütz leitet unseren Chor seit ca. zweieinhalb Jahren. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase hat er sich als sehr kompetenter und  durchsetzungsfähiger Chorleiter erwiesen. Mit Konsequenz sowie dem notwendigen Maß an Disziplin hat er es verstanden, die Sänger von seinem hohen Anspruch an den Chor zu überzeugen und kann mit Feingefühl auch unterschiedliche Auffassungen zusammenzuführen. Neuem Liedgut steht er sehr aufgeschlossen gegenüber und bereichert das Repertoire auch mit eigenen Bearbeitungen. Die Proben führt Ekkehard Schütz, trotz der geforderten Konzentration, in einer entspannten Atmosphäre durch und sorgt mit seiner ausgeglichenen Art für eine heitere Stimmung, die sich letztlich in der Qualität des Chorgesanges wiederfindet. Dadurch gewinnen die Sänger stets, nicht nur in den Proben, sondern auch bei öffentlichen Auftritten, Freude am Gesang.

Unter seiner Leitung fühlen wir uns wohl und hoffen dankbar auf eine lange Zusammenarbeit.

 

Dr. Heino Rosner

Vorsitzender

Jena, den 28.01.2015

Referenz für Ekkehard Schütz:                                   Evang.-Luth. Pfarramt Schöndorf-Großobring

Herr Ekkehard Schütz spielt seit vielen Jahren im Pfarrbereich Großobringen/Schöndorf die Orgel zu Gottesdienst und gelegentlich auch für Konzerte.

 

Er hat ein hohes Maß an musikalischem Verständnis und kann sich gut auf die verschiedenen Gemeindesituationen einstellen. In Großobringen leitet Herr Schütz außerdem den Kirchenchor.

 

Pastorin Sabine Hertzsch

Großobringen, den 26.01.2015